Menu

Über uns

Nachhaltigkeit steht ganz oben auf der Agenda von A Clean Spirit.

Wir sind dazu da, Nachhaltigkeit zu einem Teil unseres Alltags zu machen.

Die bewusste Wahl

Pionier in Sachen nachhaltiger Geschäftssinn

Wir sind keine Philanthropen, möchten die Verbraucher aber dazu anregen, im Laden eine nachhaltige Wahl zu treffen. Für uns ist es wichtig, innerhalb der gesamten Wertschöpfungskette Umsicht walten zu lassen und unser Geschäft gleichzeitig solide zu führen. Mit dem Geschmack als Kompass sehen wir unsere Mission darin, durchweg nachhaltige Qualitätsprodukte zu fairen Preisen zu entwickeln und zu fördern. Und das verpflichtet.

Unser Erstling im Portfolio

So wie die Verbraucher von morgen wissen auch wir, dass wir ein bereits fantastisches Geschmackserlebnis durch verantwortliche und nachhaltige Herstellung noch besser machen können. Nehmen Sie nur unseren Ron Sostenible, dessen spanischer Name „nachhaltiger Rum“ bedeutet. Der Rum wird in einer der weltweit nachhaltigsten Destillerien in der Dominikanischen Republik hergestellt. Von dort aus wird er in Fässern mit Segelschiff verfrachtet – ganz ohne Motorkraft. Erst in Europa erfolgt die Abfüllung in Flaschen aus umgeschmolzenem Recyclingglas, was den CO2-Ausstoß radikal senkt. Mehr darüber erfahren Sie hier

Nachhaltigkeit ist der Kern unseres Handelns

Innerhalb der gesamten Wertschöpfungskette richten wir unseren Fokus darauf, wie unser Geschäft unseren nachhaltigen Fußabdruck beeinflusst. Unser Standpunkt und unser Verhalten gründen auf drei Werten: Verantwortlichkeit, Respekt und Vertrauen. Auf diese Weise unterstützen wir die UN-Nachhaltigkeitsziele, insbesondere die Ziele Nr. nr. 8, 12 und 13.

Für A Clean Spirit dreht sich alles um:

→ Grüne Nachhaltigkeit – wir verpflichten uns zu einer nachhaltigen Wertschöpfungskette von den Zutaten über die Herstellung bis hin zu klimafreundlichen Transport- und Verpackungslösungen.

→ Soziale Nachhaltigkeit – wir sind bestrebt, ein Unternehmen zu führen, dass unsere Haltung zu sozialer und örtlicher Verantwortung widerspiegelt.

→ Wirtschaftliche Nachhaltigkeit – wir möchten beweisen, dass die Umstellung auf eine nachhaltigere Beschaffungspraxis schwarze Zahlen in einer grünen Bilanz schreiben kann.

A Clean Spirit wurde 2020 von Bintu Singh gegründet. Gemeinsam mit seinen Investoren repräsentiert er internationale Erfahrung und starke Kompetenzen in den Bereichen Transport und Handeln.

Nachhaltigkeitsziele: 8 Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum + 12 Nachhaltige/r Konsum und Produktion + 13 Maßnahmen zum Klimaschutz

Ein starkes Team hinter A Clean Spirit

Bintu Singh, Gründer und geistiger Vater von A Clean Spirit. Er hat eine Ausbildung als Spediteur mit Fachgebiet Seefracht und 15 Jahre lang im Bereich internationaler Handel und Transport gearbeitet – sowohl als Selbständiger als auch als Spediteur, zuletzt als Ocean Freight Manager bei YOYO Global Freight.

2008 war Bintu Singh Mitgründer des Unternehmens 1423 World Class Spirits, das sich zu einem der führenden dänischen Rum-Importeure mit Export in mehr als 20 Länder entwickelte. 2017 verkaufte er seinen Firmenanteil an die übrigen Partner.

Mit seinen umfassenden Kompetenzen u. a. in den Bereichen Spirituosenmarkt, Preisfestsetzung, Import, Abgaben, Fracht und internationalem Vertrieb hat sich Bintu Singh nun der Entwicklung nachhaltiger Qualitätsprodukte verschrieben.


Erfahrene Investoren im Rücken

Søren Offer Madsen, Eigentümer von Reffo Invest. 1997 gründete Søren die Firma Dymak, die heute der weltweit größte Importeur von Innenausstattung für Blumengeschäfte ist. Søren lebte sechs Jahre lang in Florida, wo er das amerikanische Geschäft von Dymak aufbaute. 2019 verkaufte Søren Offer Madsen Dymak und kehrte nach Odense zurück. Hier betreibt er nun u. a. Reffo Invest, ein Investitions- und Beratungsunternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, nachhaltigen Unternehmen zu internationalem kommerziellem Erfolg zu verhelfen.

Lars Bruntse ist CEO und Miteigentümer von Reffo Invest. Er verfügt über langjährige Erfahrungen aus der Möbelbranche als internationaler Vertriebs- und Marketingchef und Leiter der Geschäftsentwicklung bei HOWE A/S. Vor seinem Einstieg bei Reffo Invest war Lars Bruntse internationaler Vertriebs- und Marketingchef und anschließend Geschäftsführer des innovativen Polymerproduzenten Covestro A/S, den er durch einen M&A-Prozess führte.

CSR

Code of Conduct
Personal data

Designed by fingerspitz*